Viva la Mexiko

......meine Inforeise mit TOC Dezember 2011

Denn die Welt ist das wofür wir sie machen!


Mexico .... ein Traum ging für mich in Erfüllung, denn schon lange hatte ich vorgehabt das Land der Maya´s anzuschauen. Die Einladung zu einer Informationsreise von Thomas Cook kam genau zum richtigen Zeitpunkt, jetzt konnte ich mich endlich vor Ort für meine Kunden informieren... Mexico ist voll im Trend.

12 Stunden Flug ab Frankfurt nach Cancun klingt nach einer langen Zeit, mit langer Weile. Doch nicht wenn der Flug mit der Condor geht, denn 2x warmes Essen, mehrmals der Getränkewagen, 3 Spielfilme und Duty free Warenverkauf, da bleibt nicht mal viel Zeit die Augen zu schließen, um ein wenig zu schlafen. Ich hatte Glück, denn mein Platz neben mir war frei, so das ich meine Beine ganz bequem hochlegen konnte.

Mittags in Frankfurt los geflogen, 12 Stunden Flug und 7 Stunden Zeitverschiebung, so war die Ankunft Ortszeit 20:30 Uhr und ganz pünktlich. Müde und zerschlagen betrat ich die Gangway des Fliegers und ich atmete tief ein und durch die Nase aus, welch angenehme Wärme kam mir entgegen, leichte Feuchtigkeit in der Luft. Oh wie ich dieses Gefühl liebe aus der Kälte in die Wärme zu fliegen.

Kommt man abends im Dunklen im Zielgebiet an, hat man absolut noch keine Vorstellung was einen von der Landschaft erwartet, wie sagt man abends sind alle Eulen grau. Beeindruckender als am Tag ist auch des Nachts, die Anfahrt mit dem Transferbus am Hotel, naja falls man ein tolles gebucht hat. Die Lichter, der Glanz und das flimmern von Lichterketten ist ja auch in der Vorweihnachtszeit in Mexiko kein Tabu.

Wir waren nach ca 45 Minuten am Hotel angekommen und betraten die Hotellobby des ............ Hotels. Da die Organisation der Zimmerverteilung, das so genannte Einchecken, schon im Transfer Bus vom Airport zum Hotel erfolgte, ging alles schnell und ich bekam meinen Zimmerschlüssel. Der Hotelboy bekam meinen Koffer und so war ich innerhalb 10 Minuten in meinem Zimmer. Dies empfinde ich immer als einen sehr schönen Moment, also wenn ich die Tür meines Hotelzimmers öffne und ... ja wenn es meinen Vorstellungen übertrifft. So war es auch wieder im Hotel...... Alles war liebevoll vorbereitet und dekoriert.

Eine Flasche Champagner, frisches Obst und ein kleines mexikanisches Geschenk, ich fühlte mich einfach wohl. Ich hatte auch keine Lust mehr auf Essen und setze mich lieber auf meine Terasse, denn ich wollte einfach nur den Augenblick des Ankommens mit einem Glas Champangner genießen.

Die nächsten Tage hatte unsere Infogruppe echt Stress, denn wir mussten uns in 7 Tagen, 21 Hotels anschauen. Doch das mache ich gern für meine Kunden! Ich schau mir die Hotelanlage und Zimmerbeschaffenheit, besonders die Lage der Zimmer an. So kann ich in einer Kundenberatung auch mal meine Aufzeichnungen herausholen, denn alles merken kann ich mir echt nicht. Doch eins habe ich mir gemerkt, nicht ein Hotel wo ich sage das ist unter aller S..., es ist eben Geschmacksache, der eine will ein ruhiges, romantisches und direkt am Meer gelegenes Hotel, ein anderer liebt Action und die Nähe zu einer größeren Stadt. Nicht zu vergessen unsere Familienurlauber, denn sie möchten auch im Urlaub schöne geräumige Zimmer z.B.

Ja und dann noch nebenbei alle Highlights der Yukatan Halbinsel anschauen :-)

120 Km von Cancun befindet sich Chichén Itzá
Wenn ich es kurz beschreiben müsste, dann so: Es ist ein großes Ruinenfeld, das von einer riesigen Pyramide überragt wird. Diese wurde von den Maya 435 vor Christus gebaut und es ist unglaublich, welche Leistung dabei erbracht wurde. Die Stufenpyramide ist ganze 30 m hoch und hat 91 Stufen. Unser Reiseleiter hat uns ausführlich erklärt, dass nichts aber auch wirklich nichts zufällig an diesem Bau ist. So erhält man beispielsweise, wenn man alle Treppenstufen der vier Seiten addiert und die Stufe vor dem Tempel dazuzählt, die Zahl 365. Denn die Maya hatten wirklich fundamentale Kenntnisse von Astronomie, die sie in ihre Bauwerke einfließen ließen. Alles in allem ist zu sagen, das ein Tag für diesen Ausflug fast zu wenig ist, wenn man wirklich alles von dieser untergegangenen Stadt entdecken möchte.

Einige Blasen an den Füssen ärgerten mich, als ich wieder meine Schuhe für den Rückflug nach hause anziehen musste.


Urlaub in Mexiko?

Eingebettet entlang der verführerischen Küste Mexikos, bieten viele Hotels in Cancun, das perfekte Versteck für einen Urlaub in der Karibik. Cancuns weiße Sandstrände, die charismatische mexikanische Gastfreundschaft und exquisite Restaurants kann man perfekt kombinieren, ob für Paare oder Familien. Ob Sie Ihren Körper und Geist mit einer Beruhigung lieber am Strand oder lieber der kreative Küche in preisgekrönten Restaurants genießen, Cancun, Mexiko und seine Hotels und Resorts bieten eine traumhafte Flucht in eine andere Welt.

Gern berate ich Sie Ihren Traumurlaub zu finden!

 

 

 

Kontaktbild
0341 3384320

E-Mail an das Reisebüro

ANGIS WORLD TRAVEL

Koburgerstr.203
04416 Markkleeberg

Wir sind gerne für Sie da!
Unsere Öffnungszeiten sind:

mo 10:00 - 22:00

di 10:00 - 22:00

mi 10:00 - 22:00

do 10:00 - 22:00

fr 10:00 - 22:00

sa 10:00 - 20:00

Schmetterling Travelbox App

App ins Reisebüro!

Partner von Schmetterling